Wartung und Pflege

Kleine Aufmerksamkeiten, die
für das Leben eines Sattels entscheidend sind

Unser Prestige-Sattel ist ein echtes Kleinod italienischer Handwerkskunst, und wie alle Lederwaren braucht er ständige Pflege: Nur so behält er seine Pracht bei und kann lange benutzt werden. Es handelt sich um schlichte Handgriffe, die jedoch unvermeidlich sind, um für Pferd und Reiter eine natürliche Schutzschicht gegen Abnutzung, Schweiß und Witterungseinflüsse zu bilden. Sonne, Regen und Verschleiß gehören zu den hauptsächlichen Feinden von Leder, da sie es mit den Jahren austrocknen und hart werden lassen.